Dafür suchen wir Sie

  • Als Lifecycle Manager sind Sie für die technische Betreuung unserer Serienprodukte im Entwicklungsbereich der Gasmesstechnik zuständig.
  • Sie erarbeiten Konzepte und Pläne zur Optimierung des wirtschaftlichen Produkterfolges. Bei der Umsetzung behalten Sie alle technischen Aspekte unter Berücksichtigung von Qualitäts-, Kosten- und Zeitzielen im Blick.
  • Sie steuern Produktverbesserungsmaßnahmen und koordinieren oder leiten Projekte kleinerer oder mittlerer Komplexität.
  • Sie denken ganzheitlich und bringen aktiv Ihre Ideen für das zukünftige Portfolio ein.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften oder über eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie konnten idealerweise bereits erste Berufserfahrung sammeln und sind im Umgang mit modernen Entwicklungsinstrumenten vertraut.
  • Sie arbeiten kundenorientiert und engagiert, sind kommunikationsstark und besitzen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Ihr neuer Arbeitsplatz

Lübeck:

Am Standort Lübeck arbeiten rund 5.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.  

Revalstraße:

Der Standort Revalstraße umfasst neben Büros und Laboren ein hochmodernes Werk mit integrierten Produktions- und Logistikprozessen. Es besteht eine direkte Autobahnanbindung (5 Min.) an die A20. Die historische Innenstadt und der Bahnhof liegen etwa 15 Min. entfernt, die Ostsee nur 20 Min. und das Zentrum Hamburgs etwa 1 Std..

Freiraum: Wir bieten Ihnen viel gestalterische Freiheit in einer abwechslungsreichen, spannenden und verantwortungsvollen Aufgabe.
Fortbildung: Fachliche und persönliche Weiterentwicklung sind bei uns so individuell wie Sie!
Moderne, familienfreundliche Arbeitsbedingungen sind uns sehr wichtig – sprechen Sie uns an. Sie werden sich freuen, was wir alles wichtig finden.
Leben am Meer kann man nicht überall. Bei uns schon! In einzigartiger Natur direkt vor der Haustür mit bezahlbarer hoher Wohnqualität, guter Infrastruktur, vielfältiger Kultur und kurzen Wegen

Wer wir sind

Jedes Leben ist einzigartig. Es zu schützen, zu unterstützen und zu retten: Dafür setzen wir uns bei Dräger ein – jeden Tag aufs Neue. Dafür tragen rund 13.300 Mitarbeiter weltweit Verantwortung. Ohne ihre Begeisterung, ihren Mut und ihre Persönlichkeit würden wir nach über 125 Jahren nicht dort stehen, wo wir heute sind: als Familienunternehmen an der Weltspitze der Medizin- und Sicherheitstechnik.
Da dieser leidenschaftliche Einsatz für uns nicht selbstverständlich ist, setzen wir uns mit der gleichen Überzeugung für unsere Mitarbeiter ein: Sie können sich bei uns nicht nur ihre Arbeitszeit flexibel einteilen, sondern erleben zum Beispiel in unserem kostenlosen Freizeit- und Weiterbildungsprogramm oder durch unsere betriebliche Altersvorsorge, dass es sich lohnt, bei Dräger zu arbeiten.

Das finden Sie bei uns

  1. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen
  2. Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical
  3. Familienservice
  4. Gute Verkehrsanbindung und Parkplatz
  5. Individuelle Einarbeitung
  6. Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage
  7. Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm

Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen; Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical; Familienservice; Gute Verkehrsanbindung und Parkplatz; Individuelle Einarbeitung; Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage; Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte direkt hier über unser Karriereportal.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an

Tanja Kalz
Revalstraße 1
Lübeck 23560
Zum Anrufen einfach scannen

Der Dräger-Unternehmensfilm