Dafür suchen wir Sie

  • Im Rahmen unser plattformbasierten Softwareentwicklung für Medizinprodukte entwickeln Sie gemeinsam mit anderen Softwareentwicklern eine Kommunikationskomponente für ein System von Produkten, welches typische Arbeitsabläufe im Krankenhaus unterstützt.
  • In einem verteilten heterogenen System realisieren Sie die Anforderungen an das Kommunikationsprotokoll zwischen den Systemkomponenten. Dabei spielen standardisierte Schnittstellen und eine gesicherte Kommunikation eine wesentliche Rolle.
  • Sie leiten technische Spezifikationen aus den Produktanforderungen ab und setzen diese in der Software in enger Abstimmung mit den Systemingenieuren / Architekten um. Dabei legen Sie Wert auf sauberen und gut getesteten Code und sind der Überzeugung, dass dieser immer weiter verbessert werden kann.
  • Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden sowie Kollegen aus anderen Projekten ist Ihnen wichtig, um schnell Feedback für unsere Lösungen zu erhalten und umsetzen zu können. Sie sehen die Software in unseren Laboren mit medizinischen Geräten interagieren.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben Ihr Studium der Informatik, Ingenieurwissenschaften, Medizintechnik oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise bereits über Berufserfahrung in der Entwicklung von Netzwerkapplikationen.
  • Sie bringen fundierte C++ Kenntnisse (z.B. Boost, Performance Optimierung, GoogleTest) mit.
  • Sie können sowohl unter Windows als auch unter embedded Betriebssystemen Anforderungen erfolgreich umsetzen.
  • Sie kennen sich mit Netzwerkprotokollen und dem sicheren Datenaustausch zwischen Systemkomponenten aus (u.a. Web Services, SOAP, TLS).
  • Idealerweise haben Sie ein grundlegendes Verständnis von klinischen Daten und Abläufen und konnten bereits erste Erfahrungen in einem regulierten Umfeld sammeln.
  • Sie finden sich in einem agilen Software-Entwicklungsumfeld zurecht und haben Spaß an der Arbeit in einem selbstorganisierten Team. Dabei sind Sie kommunikationsstark, (selbst)kritisch in Code Reviews und offen in Diskussionen. Kontinuierliche Verbesserung in allen Bereichen ist kein Fremdwort für Sie.
  • Gute Englischkenntnisse ermöglichen Ihnen die Zusammenarbeit mit international verteilten Teammitgliedern und runden Ihr Profil ab.

Ihr neuer Arbeitsplatz

In Lübeck arbeiten rund 5.300 Menschen für Dräger. Hier lässt es sich gut leben. Die zweitgrößte Stadt (220.000 Einwohner) Schleswig-Holsteins bietet Ihnen eine hohe Wohnqualität, kurze Wege sowie viele Kultur- und Freizeitangebote. Von hier erreichen Sie in 20 Minuten die Ostsee und in nur einer Stunde die Elbmetropole Hamburg. Unsere Zentrale in der Moislinger Allee ist von viel Grün und Wasser umgeben. Historische Gebäude und moderne Architektur prägen das Bild. Zu Fuß erreichen Sie von hier in nur zehn Minuten die Lübecker Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und den Hauptbahnhof.

Wer wir sind

Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren.

Das finden Sie bei uns

  1. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen
  2. Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical
  3. Jobticket
  4. Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage
  5. Mitarbeiterevents

Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen; Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical; Jobticket; Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage; Mitarbeiterevents

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte direkt hier über unser Karriereportal.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an

Victoria Hoberg
HR Management Medical Division
Moislinger Allee 53-55
Lübeck 23558

Der Dräger-Unternehmensfilm