Dafür suchen wir Sie

  • Innerhalb der Draeger Medical Division entwickeln Sie aus der Business Unit Data Business gemeinsam mit anderen Softwareentwicklern in einem dynamischen Team klinische Software für das Patientendatenmanagementsystem Integrated Care Manager (ICM), das eine Vielzahl typischer Arbeitsabläufe im Krankenhaus unterstützt (z.B. Dokumentation, grafische Visualisierung, therapeutische Entscheidungsunterstützung und Reporting). ICM ist seit über 20 Jahren auf dem Markt und als Marktführer im deutschsprachigen Raum etabliert.
  • In einem heterogenen Umfeld aus VB-, Delphi-, Perl- und C#-Komponenten realisieren Sie die klinischen Anforderungen unter Beachtung der regulatorischen Rahmenbedingungen der Medizinprodukte-Entwicklung. Dabei spielen Schnittstellen zu Drittsystemen und medizinischen Geräten u.a. mit HL7 eine entscheidende Rolle.
  • Ihr Schwerpunkt liegt auf der Weiterentwicklung der Kernapplikation ICM mit dem Fokus der Aufbereitung von Patientendaten. Dabei entwickeln Sie nicht nur neue Funktionen für Kunden, sondern unterstützen das Team außerdem bei der Migration auf eine neue technologische Plattform (.NET).
  • Sie befassen sich außerdem mit Teilen der Testautomatisierung in einem komplexen, virtualisierten Testsystem.
  • Bei der Erstellung qualitativ hochwertiger Software legen Sie Wert auf sauberen und gut getesteten Code und sind der Überzeugung, dass dieser immer weiter verbessert werden kann.
  • Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden sowie Kollegen aus dem Bereich Service ist Ihnen wichtig, um schnell Feedback für unsere Lösungen zu erhalten und umsetzen zu können. Sie sehen die Software in unseren Laboren mit medizinischen Geräten interagieren, und können dem Anwender direkt im OP oder auf der Intensivstation über die Schulter schauen.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben Ihr Studium der Informatik, Ingenieurwissenschaften, Medizintechnik oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen und bereits Berufserfahrung in der objektorientierten Entwicklung verteilter Multi-User-Systeme unter Windows.
  • Sie verfügen über fundierte C# oder Visual Basic Kenntnisse. Im besten Fall bringen Sie Erfahrungen in der Entwicklung mit Visual Basic 6 mit.
  • Erfahrung in Migrationsprojekten auf die .NET Plattform wäre wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich, um den im Projekt anstehenden Technologiewechsel aktiv mitzugestalten.
  • Sie kennen sich mit relationalen Datenbanken (Oracle & MS SQL) aus, der Anwendung von SQL, Migration von Datenbanken und können idealerweise Daten in Richtung Vorbereitung Künstliche Intelligenz evaluieren
  • Darüber hinaus bringen Sie Interesse an medizinischen Hintergründen mit.
  • Sie sollten gute Nerven haben, mit Widerständen geschmeidig umgehen können und mit jeder Menge Biss proaktiv am optimalen Ergebnis arbeiten. Kontinuierliche Verbesserung in allen Bereichen ist kein Fremdwort für Sie.
  • Ein hohes Maß an Kundenorientierung zeichnet Sie aus und Sie scheuen sich nicht, mit Kunden an Feedback zum Produkt zu arbeiten oder sie bei Support Anfragen zu unterstützen.
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Ihr neuer Arbeitsplatz

In Lübeck arbeiten rund 5.300 Menschen für Dräger. Hier lässt es sich gut leben. Die zweitgrößte Stadt (220.000 Einwohner) Schleswig-Holsteins bietet Ihnen eine hohe Wohnqualität, kurze Wege sowie viele Kultur- und Freizeitangebote. Von hier erreichen Sie in 20 Minuten die Ostsee und in nur einer Stunde die Elbmetropole Hamburg. Unsere Zentrale in der Moislinger Allee ist von viel Grün und Wasser umgeben. Historische Gebäude und moderne Architektur prägen das Bild. Zu Fuß erreichen Sie von hier in nur zehn Minuten die Lübecker Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und den Hauptbahnhof.

Wer wir sind

Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren.

Das finden Sie bei uns

  1. Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical
  2. Gesundheitszentrum und Fitnessstudio
  3. Gute Verkehrsanbindung und Parkplatz
  4. Individuelle Einarbeitung
  5. Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage

Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical; Gesundheitszentrum und Fitnessstudio; Gute Verkehrsanbindung und Parkplatz; Individuelle Einarbeitung; Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte direkt hier über unser Karriereportal.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an

Katharina Laskowsky
HR Specialist Recruiting
Moislinger Allee 53-55
Lübeck 23558

Der Dräger-Unternehmensfilm