Dafür suchen wir Sie

Als Spezialist für Gassensorik (m/w/d) entwickeln Sie technisch führende und wirtschaftliche Gassensoren für Arbeitssicherheit und Medizintechnik.

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie screenen neue Technologien, untersuchen diese selbständig im Labor und bewerten sie für Anwendungen in der Medizin- und Sicherheitstechnik
  • Im fachübergreifenden Team planen und führen Sie Technologieentwicklungs-Projekte bzw. Teilprojekte durch und dokumentieren diese
  • Sie entwickeln Messkonzepte und Algorithmen zur Bestimmung der Konzentration und des Flows von Gasen, z.B. beruhend auf Wärmeleitung, Wärmetransport, Dichte und Viskosität
  • Zusammen mit externen Partnern entwickeln Sie Schlüsselkomponenten basierend auf MEMS und AVT
  • Ihre kreativen Ansätze schützen Sie als IP
  • Sie informieren Fachkollegen und Entscheider über Ihre Ergebnisse. Durch überzeugendes Auftreten und faktenbasierte Argumentation nehmen Sie Einfluss auf Technologie Roadmaps

Das bringen Sie mit

  • Hochschulabschluss im Bereich Elektrotechnik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation (Promotion wünschenswert)
  • Fundierte Kenntnisse auf dem Feld der Aufbau- und Verbindungstechnik sowie im Bereich MEMs, vorzugsweise für Sensoren
  • Erfahrung in der fachlichen Führung von Studenten sowie in der Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben bearbeiten Sie mit Neugierde, strukturiert und eigenständig. Sie handeln initiativ und sind ausgeprägt teamfähig. Ihre Fähigkeit, technisch anspruchsvolle Sachverhalte verständlich darzustellen, rundet Ihr Profil ab.

Ihr neuer Arbeitsplatz

Der Bereich “Corporate Technology & Innovation” stärkt die Wettbewerbsfähigkeit des Innovationsportfolios bei Dräger durch kontinuierliche Technologieentwicklung und Technologiebeschaffung. Darüber hinaus fördern wir Innovationskultur und bieten Raum, in dem Intrapreneure neue Unternehmungen entwickeln können, um Leben zu schützen, zu unterstützen und zu retten. In der Unterabteilung „Sensor Technologies & Systems“ entwickeln wir Sensorlösungen auf Basis neuer Technologien und Komponenten sowie innovativer Systemkonzepte. Wir arbeiten eng mit anderen Entwicklungsabteilungen zusammen.

Wer wir sind

Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 14.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren.

Das finden Sie bei uns

  1. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen
  2. Betriebssport und Präventionskurse
  3. Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical
  4. Gesundheitszentrum und Fitnessstudio
  5. IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings
  6. Individuelle Einarbeitung
  7. Kantinenzuschuss
  8. Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage

Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen; Betriebssport und Präventionskurse; Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical; Gesundheitszentrum und Fitnessstudio; IT-, Sprach- und Persönlichkeitstrainings; Individuelle Einarbeitung; Kantinenzuschuss; Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte direkt hier über unser Karriereportal.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an

Cindy Juana Schultz
Zum Anrufen einfach scannen

Der Dräger-Unternehmensfilm

Arbeitgeber Bewertung