Dafür suchen wir Sie

Dräger macht aus Technik »Technik für das Leben«. Großartig, oder? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Vorarbeiter (w/m/d). Durch Ihren Beitrag unterstützen Sie unsere Kunden bei der Bewältigung gefährlicher Arbeiten und tragen damit aktiv zum Ziel „Vision Zero“ bei.

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Steuern des Material- und Personaleinsatz 
  • Sicherstellen der Einsatzbereitschaft sowie des bestimmungsgemäßen Einsatzes aller Betriebsmittel
  • Aufnehmen der Änderungswünsche des Kunden bezogen auf das Material und Umsetzen in Abstimmung mit der Projektleitung
  • Enge Abstimmung u.a. mit der verantwortlichen Projektleitung und der Materiallogistik
  • Unterstützen der Projektleitung bei der Einsatzplanung des Personals
  • Durchführen von projektbezogenen Schulungen für das Personal
  • Dokumentieren aller erbrachten Leistungen
  • Umsetzen der (kundenspezifischen) Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzrichtlinien

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung
  • idealerweise Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit
  • wünschenswert, aber kein Muss: erste Führungserfahrung
  • vorteilhaft, aber kein Muss: Kenntnisse im Atemschutz, z.B. in Form des Atemschutzgeräteträgers
  • sichere Deutsch- und MS-Office Kenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands aufgrund projektbezogener Einsätze (während der Projektphase fast vollständig von Zuhause entfernt)
  • Führerschein Klasse B

 

Als strukturiert und eigenverantwortlich arbeitende, Hands-On-Persönlichkeit finden Sie sich schnell in wechselnde Projekte und sich verändernde Kundenanforderungen ein. Souverän und offen gehen Sie auf unterschiedlichste Ansprechpersonen zu, stellen „kompromisslos“ serviceorientiert die Bedürfnisse Ihrer Kunden in den Vordergrund und übernehmen die volle Ergebnisverantwortung.

Ihr neuer Arbeitsplatz

Das erwartet Sie bei uns:

  • Abwechslungsreiche Arbeit inkl. steiler Lernkurve durch viel Verantwortung & viel Praxis auf verschiedensten Projekten bei großen namhaften Kunden
  • Einsatzgebiete z.B. auf Raffinerien oder in der chemischen & petrochemischen Industrie
  • Fokus liegt auf der Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeitenden, denn wir akzeptieren keine Arbeitsunfälle!
  • Sinnhaftigkeit durch unsere Dienstleistung und Technik gegeben, denn wir geben alles für das Ziel „Vision Zero“!
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten während der Projektphase beim Kunden vor Ort
  • Fairer Ausgleich der Arbeitszeit (Überstundenabbau nach Projektabschluss zur Erholung & zum Ausleben der Familienzeit, meist mehrere Wochen am Stück)
  • Offene und respektvolle Zusammenarbeit inkl. offener Fehlerkultur (wir wollen gemeinsam aus Fehlern lernen)
  • Team an Teilprojektleitern (ca. 6 Mitarbeitende), alle leben mit Haut und Haar für das Thema Sicherheit
  • Persönliche und familiäre Atmosphäre
  • Sicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Attraktives Gehaltspaket mit einer Entwicklung (tarifgebundenes Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie inkl. Einmalzahlungen, wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld)

Viele weitere Informationen über das Geschäftsfeld ›Rental & Safety Services‹ und über unsere umfangreiche Ausbildung finden Sie hier.

Das finden Sie bei uns

  1. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen
  2. Familienservice
  3. Individuelle Einarbeitung
  4. Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage
  5. Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm
  6. Mitarbeiterevents
  7. Rabatte in regionalen Fitnessstudios

Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen; Familienservice; Individuelle Einarbeitung; Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage; Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm; Mitarbeiterevents; Rabatte in regionalen Fitnessstudios

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte direkt hier über unser Karriereportal.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an

Sarah Schultz
HR Management Sales & Service
Moislinger Allee 53-55
Lübeck 23558
Zum Anrufen einfach scannen

Der Dräger-Unternehmensfilm