Dafür suchen wir Sie

  • Sie werden Teil unserer international verteilten, plattformbasierten Softwareentwicklung für Medizingeräte.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für die stetige Weiterentwicklung und den reibungsarmen Betrieb unserer Continuous Integration Umgebung.
  • Gemeinsam mit unseren Softwareentwicklern, Test Engineers sowie den verantwortlichen DevOps Engineers lösen Sie technische Herausforderungen.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium mit IT-Bezug.
  • Sie haben erste praktische Erfahrungen mit der Programmierung in C++, Python oder Java sowie dem Konfigurations-Management sammeln können.
  • Sie können Menschen miteinander ins Gespräch bringen, Konzepte erklären und übergreifende Aufgaben koordinieren.

Ihr neuer Arbeitsplatz

In Lübeck arbeiten rund 5.300 Menschen für Dräger. Hier lässt es sich gut leben. Die zweitgrößte Stadt (220.000 Einwohner) Schleswig-Holsteins bietet Ihnen eine hohe Wohnqualität, kurze Wege sowie viele Kultur- und Freizeitangebote. Von hier erreichen Sie in 20 Minuten die Ostsee und in nur einer Stunde die Elbmetropole Hamburg. Unsere Zentrale in der Moislinger Allee ist von viel Grün und Wasser umgeben. Historische Gebäude und moderne Architektur prägen das Bild. Zu Fuß erreichen Sie von hier in nur zehn Minuten die Lübecker Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und den Hauptbahnhof.

Wer wir sind

Dräger ist ein international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau oder Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben. Dafür setzen sich unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter gemeinsam ein - jeden Tag, seit über 130 Jahren.

Das finden Sie bei uns

  1. Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen
  2. Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical
  3. Kantinenzuschuss
  4. Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage
  5. Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm

Altersvorsorgewirksame Leistungen, Dräger-Rentenplan und Versicherungen; Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Sabbatical; Kantinenzuschuss; Metalltarifvertrag: 30 Urlaubstage; Mitarbeiter-Beteiligungsprogramm

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte direkt hier über unser Karriereportal.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an

Michaela Würtz
HR Management Medical Devision
Moislinger Allee
Zum Anrufen einfach scannen

Der Dräger-Unternehmensfilm